Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Bundesstraße 430 zwischen Vogelsdorf und Lütjenburg ab Montag, den 29. März 2021, für mehrere Monate voll gesperrt. Die Vollsperrung wirkt sich in erheblicher Weise auch auf die VKP-Omnibuslinien 350, 311 und 313 aus

Linie 350 (Plön-Lütjenburg-Hohwacht und zurück)
Die Busse der Linie 350 werden während der Vollsperrung (ab Montag, den 29. März 2021/ Betriebsbeginn) in beide Fahrtrichtungen über Vörstenmoor/Gottesgabe und die B202 umgeleitet. Somit entfällt die Bedienung der Haltestellen „Wentorf, Abzwg.“, „Vogelsdorf, Abzweig.“ und „Lütjenburg, Plöner Straße“. In Fahrtrichtung Lütjenburg wird die Haltestelle „Engelau“ in die Straße Vörstenmoor (Einmündung Vohrbek) verlegt.
Die Schulbusfahrt 35081 fährt ab Dannau Schule 4 Minuten früher (jetzt 7.09 Uhr) nach Lütjenburg!

Es gilt ein neuer Fahrplan 350 ab 19. April 2021!

Linie 311 (Todendorf-Köhn-Giekau-Klamp-Lütjenburg und zurück)
Die Linie 311 bedient in der Zeit ab 01. April 2021 (Ferien- und Schultage) nicht die Haltestellen „Vogelsdorf“ und „Lütjenburg, Plöner Straße“. Fahrgäste aus Vogelsdorf (auch Schüler) werden gebeten, die Ersatz-Haltestelle in Wentorf, Kohdiek oder aber die umgeleiteten Fahrten der Linie 313 zu nutzen (siehe Linie 313).

Es gilt ein neuer Fahrplan 311 ab 19. April 2021!

Linie 313 (Kirchnüchel-Lütjenburg und zurück)
Die Linie 313 wird in der Zeit ab 01. April 2021 zwischen Kühren und Lütjenburg in beide Richtungen über Vogelsdorf/Klamp umgeleitet. Dabei wird jeweils von/nach Lütjenburg auch Vogelsdorf bedient.
Für die morgendliche Schulanfahrten wird für Kühren und Wetterade ein Linientaxi eingesetzt!

Es gilt ein neuer Fahrplan 313 ab 19. April 2021!

Während der Bauzeit ist im gesamten Bereich Lütjenburg mit erheblichen Verspätungen zu rechnen. Dieses betrifft insbesondere auch die Schülerbeförderung.