Auch die Verkehrsbetriebe Kreis Plön GmbH beteiligen sich ab sofort an der Anwendung der sogenannten Luca-App zur Kontaktverfolgung bei Infektionen mit dem Covid-19 Virus.

 

In den nächsten Tagen werden alle Fahrzeuge der VKP mit individuellen QR-Codes versehen. Diese dienen für die Fahrgäste zur Registrierung in der luca-App.

 

Die Nutzung ist natürlich freiwillig, es ist keine zwingende Anmeldung erforderlich. Wichtig ist jedoch der Hinweis, dass das Abmelden in der App beim Aussteigen aus dem Bus (Auschecken) nicht automatisch erfolgen kann, sondern durch die Fahrgäste selbst in der App vorgenommen werden muss.

 

Was ist luca?

Mit der kostenfreien App können sich Gäste an diversen Orten und bei Veranstaltungen mithilfe von QR-Codes „einchecken“. Die übermittelten Daten werden anonym gespeichert und können - nur im Infektionsfall und nach Freigabe durch die Fahrgäste - von Gesundheitsämtern abgerufen werden, um Infektionsketten zu unterbrechen. Die App soll datenschutzkonform, schnell und einfach die Kontaktverfolgung gewährleisten.